Startseite Allgemeine Geschäftsbedingungen      Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  
   Allgemeine Geschäftsbedingungen   

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma Digital Service gelten
für alle unsere Kunden und sind Bestandteil eines jeden Kaufvertrages.

 

Vertragsabschluß

Durch die Zusendung eines Mobilfunkgerätes bzw. eines Bestellformulars an
die Firma Digital Service kommt zwischen dem Absender (Auftraggeber) und der
Firma Digital Service ein bindender Kaufvertrag zustande, sofern die Firma
Digital Service bereit ist anzunehmen und den Auftrag bestätigt.

 

Für Fehler die in der Bestellung oder in den eingesandten Unterlagen durch
undeutliche oder unvollständige Angaben entstanden sind, übernehmen wir
keine Haftung. Der Kunde hat die hierdurch entstandenen Mehrkosten zu
tragen.

 

Preise

Die Abrechnung erfolgt nach den am Versandtag gültigen Preislisten. Die
Preise sind, sofern nichts anderes angegeben, reine Bruttopreise in Euro und
verstehen sich unfrei, zzgl. Verpackungs- und Versandkosten.

 

Garantie

Wir gewähren 3 Monate Gewährleistungsgarantie auf unsere durchgeführte
Reparatur und auf die von uns verwendeten Bauteile. Die Garantiepflicht
erlischt, wenn Nachbesserungen von einem nicht autorisierten Dritten
vorgenommen werden (Beschädigung des Garantiesiegels) sowie bei einer
unsachgemäßen Handhabung, mechanische Gewalt (Druck/Stoß), Flüssigkeit,
Überspannung, Fehler, falsches Zubehör etc.

 

Lieferzeit

Die Lieferung erfolgt von unserem Geschäftssitz in Mülheim an der Ruhr auf
Rechnung und Gefahr des Käufers. Teillieferungen und Teilleistungen durch
uns sind jederzeit zulässig. Unvorhergesehene Leistungshindernisse
berechtigen uns, die Lieferverpflichtungen ganz oder teilweise aufzuheben.
Schadensersatzansprüche des Käufers sind ausgeschlossen. Für die Einhaltung
der Lieferfristen haften wir nur bei ausdrücklicher Zusage und soweit uns
ein Verschulden trifft.

Ist die Firma Digital Service, bzw. deren Lieferanten auf Grund von
Betriebsstörungen, Arbeitsausständen, behördlichen Anordnungen oder Fällen
höherer Gewalt ohne eigenes oder zurechenbares Verschulden vorübergehend
gehindert die vereinbarte Leistung zum vereinbarten Termin zu liefern bzw.
entsprechende zu erbringen, verlängern sich diese Termine und Fristen
entsprechend um die Dauer der Behinderung. Dauert die Behinderung länger als
2 Wochen an, können beide Vertragspartner vom Vertrag zurücktreten. Die
Gefahr geht auf den Kunden (Auftraggeber) über, sobald die Firma Digital
Service die Ware an die Post, Frachtführer etc. übergibt.

 

Beanstandungen und Gewährleistungen

Beanstandungen von offensichtlichen Mängeln können nur unverzüglich oder
binnen einer Woche nach Anlieferung, schriftlich nach genauer Bezeichnung
der Beanstandung geltend gemacht werden. Verdeckte Mängel müssen
unverzüglich nach deren Entdeckung schriftlich mitgeteilt werden. Dies gilt
auch, wenn die Ware nicht an den Käufer unmittelbar, sondern einen vom
Käufer benannten Dritten ausgehändigt wird oder der Käufer die Ware
seinerseits weiterleitet. Bei Transportschäden vor der Abnahme und der
Entladung der Ware ist eine sofortige Schadenaufnahme durch Post, Spediteur
usw. zu veranlassen und es ist eine schriftliche Bescheinigung von der
Schaden aufnehmenden Stelle einzuholen. Etwaige Kosten trägt die
unterliegende Partei. Wir leisten Gewähr für die Gegenstände, die wegen
fehlerhaften Materials oder mangelhafter Ausführung unbrauchbar oder in
ihrer Brauchbarkeit erheblich beeinträchtigt sind. Für Schäden, die auf eine
unsachgemäß Verwendung oder Behandlung des Liefergegenstandes, sowie
natürliche Abnutzung zurückzuführen sind, übernehmen wir keine
Gewährleistung. Eine unerhebliche Minderung des Wertes oder der Tauglichkeit
beispielsweise bei handelsüblichen oder geringen technisch nicht
vermeidbaren Abweichungen in Qualität, Farbe, Ausmessung, Ausstattung,
Gewicht oder Design bleibt außer Betracht. Liegt ein von uns zu vertretender
Mangel vor, so sind wir zu eigener Beseitigung des Mangels oder zur
Ersatzleistung berechtigt. Gelingen bis zu drei Nachbesserungsversuche
innerhalb einer angemessenen Frist nicht, so ist der Kunde berechtigt vom
Kaufvertrag zurückzutreten oder Herabsetzung des Kaufpreises zu verlangen.
Darüber hinaus gehende Ansprüche des Kunden insbesondere Schadensersatz
einschl. entstandenen Gewinn oder sonstigen Vermügensschäden sind
ausgeschlossen.

 

Rücksendungen

Alle Rücksendungen die nach Zustimmung durch uns vorgenommen werden, reisen
auf Gefahr und Kosten des Kunden (Absenders). Die Sendungen müssen uns frei
von allen Transport-, Versicherungskosten, sowie sonstigen evtl. Nebenkosten
(z.B. Zustellgebühr) erreichen. Rücksendungen, deren Zustellung unfrei
erfolgt, werden nur im Reklamationsfall angenommen.

 

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Als vereinbarter Gerichtsstand und
Erfüllungsort gilt Mülheim an der Ruhr.

 

Eigentumsvorbehalt

Die Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma
Digital Service.

Weiter
 
 
Login

eMail Adresse:
Passwort: (vergessen)
Neuer Kunde? Anmelden!
Schnellsuche

 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Warenkorbmore

0 Produkte
Wer ist Online

Zur Zeit ist
 1 Gast
 online.

Freitag, 24. November 2017             2898269 Zugriffe seit Mittwoch, 10. Mai 2006
Preise inkl. gesetztl. MwSt., zzgl. der jeweiligen Versandkosten. Alle Markennamen, Warenzeichen und eingetragenen Warenzeichen sind Eigentum Ihrer rechtmässigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung


Diese Shopsoftware wurde entwickelt von Bigware